St. Georgen Donaueschingen

 

Anfahrt            Team           

Die Steuerberatungskanzlei in St. Georgen habe ich zu Jahresbeginn 1994 von einem Kollegen käuflich erworben. Zuvor war ich 26 Jahre bei der Finanzverwaltung Baden-Württemberg beschäftigt und habe alle Sparten des bundesdeutschen Steuerrechts kennen gelernt. Zuletzt war ich dort 14 Jahre lang als Betriebsprüfer eingesetzt.

Den seinerzeit getätigten Schritt habe ich bis heute in keinster Weise bereut. Im Gegenteil, ich freue mich jeden Tag, wenn ich meinen Mandanten durch den Steuerdschungel helfen kann. Dabei kommen mir natürlich auch meine Kenntnisse aus meiner früheren Tätigkeit zu Gute.

Die Kanzlei wuchs in den letzten Jahren stetig und ich habe bis heute den Mandantenstamm fast verdoppelt. Daher war ich auch glücklich darüber, dass meine Tochter Nadine Kešo Mitte des Jahres 2000 in meine Kanzlei eintrat und im April 2002 das Examen als Steuerberaterin mit Erfolg ablegte.

Aus diesem Anlass habe ich auch eine Zweigstelle in Donaueschingen eröffnet. Hauptsächlich aus dem Grund, da ich als „Eschinger" viele Mandanten in der Stadt an der Donauquelle habe und somit die Betreuung hautnaher erfolgen kann.

 

 

 

 

 

 

 

Zugriffszähler